Hilfe - Mäuse im Haus! Wie wird man sie los ?

Probleme mit Mäusen im Haus ? Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen rund um das Thema Mäuse bekämpfen. Inhalte reichen von Infos zur Ursache für Mäuse, über Ratschläge und einfache Tricks und Tipps zur Vorbeugung und Verhinderung von Mäusen, Methoden zur Vertreibung von Mäusen bis hin zur Bekämpfung von Mäuseplagen durch harte Vernichtungsmittel wie Gift gegen Mäuse, Mäuseköder und Mausefalle.

Zunächst muss man der Ursache des Problems für Mäuse im Haus auf den Grund gehen. Vielleicht wären die Probleme mit Mäusen ja gar nicht erst entstanden, wenn man einige der Ursachen für Mäuse abgestellt hätte.

 

Aber nicht alle Gründe für Mäuse sind vom Betroffenen veruracht und lassen sich ohne weiteres von dem Betroffenen abstellen. Was ist beispielsweise wenn Nachbarn oder benachbarte Gastronomie durch herumliegende Essensreste oder Verschmutzung Mäuse anlocken und man selbst trotz gösster Reinigungsbemühungen und Hygiene am Ende doch wieder Mäuse im Haus hat ?

Forum - Informationsaustausch zum Thema Mäuse im Haus

Welche Erfahrungen haben Sie mit Mäusen im Haus gemacht ? Welche Produkte würden Sie empfehlen um Mäuse aus dem Haus zu vertreiben bzw. zu bekämpfen ? Welches Gift wirkt am besten und effizientesten gegen Mäuse ? Welche Nebenwirkungen muss man bei der Mäusebekämpfung im Haus beachten ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    R. (Samstag, 15 Dezember 2012 16:34)

    kann man bei Mäusen im Haus Mietminderung durchsetzten ? Falls ja, wie geht man vor und um wieviel % kann ich die Miete reduzieren ?

  • #2

    Kai M. (Donnerstag, 07 Februar 2013 19:56)

    bei Mäusen in der Wohnung kommt es auf den Verursacher an. In der Regel ist davon auszugehen, dass der Vermieter sagen wird dass die Mäuse durch Verunreinigungen des Mieters angelockt und in die Wohnung geraten sind. Man kann Mietminderung somit nur dann erwirken, wenn man nachweisen kann, dass der Mäusebefall schon vor dem Einzug geschehen ist. Wenn im Mängelbericht nichts festgehalten wurde hat man m.E. als Mieter schlechte Karten um Mietminderung zu erwirken...

  • #3

    domi (Donnerstag, 07 März 2013 12:01)

    Hallo!
    Ich habe eine lustige, alte katze.
    Sie ist das mausen noch nicht leid. Das töten j

  • #4

    iris (Dienstag, 25 Oktober 2016 23:49)

    Hallo, Ich habe ein paar wichtige Fragen zu einer Mäuseplage im Keller.

    Täglich lege ich 3 bis 4 Giftköder aus, die auch täglich leer und somit aufgefressen sind.

    Nur habe ich noch nie eine einzige tote Maus im Keller gefunden und es stinkt auch nicht nach Verwesung.

    Wie ist so etwas möglich?
    Kann mir jemand bitte erklären?

  • #5

    Tina (Sonntag, 04 Dezember 2016 14:30)

    Erklären kann ich es nicht, aber ich habe das gleiche Problem.
    wühlmäuse sind aus dem Garten über die offene Terrassentür in die Wohnung gekommen. Jeden Tag finde ich neuen hinterlassenen Kot, Gift wird gefressen, aber ich finde keine Mäuseleiche. vor lauter Ekel kann ich sehr schlecht schlafen.